3-Länder-Fahrt: Frankreich – Saarland – Luxemburg

Reisetermin: 25.07. – 30.07.2021

Auf dieser Reise kombinieren wir für Sie unterschiedliche Regionen im Grenzdreieck Deutschland – Frankreich – Luxemburg. Lernen Sie auf einem Tagesausflug das Großherzogtum Luxemburg kennen, dessen Hauptstadt ein wichtiger kultureller Dreh- und Angelpunkt ist. Aber auch das Saarland stellen wir Ihnen ein klein wenig näher vor. Übernachten werden Sie in Frankreich, in der Region Lothringen, die mit ihrer Vielfältigkeit besticht.

Echternach

1. Tag: Man könnte behaupten, wir müssen einmal quer durch Deutschland reisen, um unseren Übernachtungsort Metz zu erreichen. Unser Hotel liegt im Zentrum, nur 2 Gehminuten von der Kathedrale Saint-Etienne und dem Centre Pompidou entfernt. Ihre Zimmer sind klimatisiert und verfügen über Bad/DU, WC, Telefon, Satelliten-TV sowie WLAN-Anschluß. Das Abendessen nehmen wir in einem nahe gelegenen Restaurant ein.

2. Tag: Den heutigen Tag beginnen wir mit einer Besichtigung von Metz. Anschließend führt Sie der Weg weiter in das Umland. Ihnen eröffnet sich ein Land mit vielfältigen Facetten, angefangen von den Festungskirchen über die gallo-römischen Ruinen des Aquäduktes Jouy-aus-Arches bis hin zum Robert Schuman Haus, einem der Gründungsväter Europas. Zu Mittag erwartet Sie ein leckeres Essen in ländlicher Umgebung in einer rustikalen Ferme Auberge. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der gelben Spezialität Lothringens, der Mirabelle. Sie besichtigen eine Mirabellenbrennerei und kommen natürlich in den Genuß einer kleinen Kostprobe. Anschließend fahren wir zurück zum Hotel und genießen unser Abendessen.

3. Tag: Neben der „Gelben“ ist die „Weiße Stadt“ ein weiteres Schmuckstück von Lothringen. Sie besichtigen heute Nancy. Die wunderschöne Jugendstilstadt verdankt ihren Flair dem Polenkönig Stanislas, welcher durch seine Liebe zur Baukunst u.a. Herrlichkeiten wie den Place du Stanislas mit seinen vergoldeten Schmiedeeisengittern, erschaffen hat. Der Führung schließt sich der Besuch einer Chocolaterie an. Bestaunen Sie die Herstellung einiger Kreationen, die im Anschluß Ihren Gaumen versüßen werden. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung.

4. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug ins benachbarte Saarland. Sie besuchen zuerst den Baumwipfelpfad und spazieren gemeinsam mit Ihrem Gästeführer in luftiger Höhe durch den Mischwald. Genießen Sie dabei den einzigartigen Rundumblick über die Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück und natürlich zur Saarschleife. Die zweite Tageshälfte widmen wir dem Besuch des Erlebniszentrums Alte Abtei und Sie gehen auf eine Erlebnisreise durch die Welt und die Geschichte von Villeroy & Boch. Wie kein anderes Unternehmen hat Villeroy & Boch den Alltag und die Lebensqualität vieler Generationen mit stilvollen und schönen Dingen bereichert.

5. Tag: Heute begleitet Sie den ganzen Tag eine Reiseleitung, die in Luxembourg zusteigt. Luxembourg – Deutschland – Frankreich erfreut sich seit der Unterzeichung des „Schengener Abkommens“ im Jahr 1985 internationaler Berühmtheit. Hier wurde der Grundstein zum Wegfall der internen EU-Grenzen gelegt. In Schengen beginnt auch die 42 km lange Luxembourger Weinstraße, wo u.a. der bekannte Pinot Blanc angebaut wird. Bei einem Rundgang durch das Winzerdorf erfahren Sie einiges über den Weinanbau und das Schloß aus dem 19. Jahrhundert. Aber auch das landschaftlich schöne Müllerthal -im Volksmund auch als Kleine Luxemburger Schweiz bezeichnet- und die älteste Stadt Luxemburgs, Echternach, werden Sie heute etwas näher kennenlernen.

6. Tag: Sie haben viel gesehen und erlebt und müssen heute schon zurück in die Heimat reisen.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Premium-Bus
  • alle Ausfahrten lt. Programm
  • Ü/HP im ***Hotel
  • Rundfahrt mit Reiseleitung Metz und Umland
  • ländliches Mittagessen in einer Ferme Auberge
  • Besichtigung Mirabellenbrennerei inkl. Verkostung
  • Besichtigung Nancy mit Reiseleitung
  • Besichtigung Chocolaterie inkl. Verkostung
  • Eintritt und Führung Baumwipfelpfad Saarschleife
  • Eintritt und Führung Erlebniszentrum Villeroy & Boch
  • Ganztägiger Ausflug Luxembourg mit Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab einer TNZ von 20 Gästen
  • 4 Treuepunkte
  • Haustürabholung zubuchbar

Reisepreis: 804,00 €                                             EZZ: 160,00 €