Apfelfest im sonnigen Südtirol

Reisetermin: 08.10. – 12.10.2021

Südtirol ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert – besonders im Herbst haben viele Bräuche und Traditionen ihren festen Platz im Veranstaltungskalender. Wir nehmen das alljährlich im Obstanbaugebiet veranstaltete Apfelfest zum Anlaß für eine Reise ins kontrastreiche Südtirol. Besuchen Sie eine Apfelverarbeitung, verkosten Sie die leckersten Früchte und genießen Sie unsere Panoramafahrten durch die Berglandschaft sowie entlang der Weinstraße. Zusätzlich besuchen Sie das rustikale Speckfest mit regional-typischem Essen und traditioneller Volksmusik …

1. Tag: Auf den Autobahnen wenden wir uns in südlicher Richtung. Schon auf der Höhe von München können Sie erste Eindrücke von der Bergwelt genießen – auf der Strecke über die Inntalautobahn – zum Brennerpaß und dann weiter bis zu unserem Übernachtungsort Meransen verstärken sich diese Eindrücke. Sie beziehen Quartier im ***+Hotel, das aus mehreren, untereinander verbundenen Gebäuden besteht. Das Haus hält ein freundlich, legeres Ambiente und aufmerksame Betreuung für Sie bereit. Das Hallenbad und die Saunawelt schenken Ihnen Wellness in Ihrem Kurzurlaub, im Restaurant werden Sie mit guter Südtiroler Vitalküche verwöhnt. Ihre Zimmer sind mit DU/Bad, WC, Schreibtisch mit Sat-TV, Radio, Telefon, Fön, Safe und Balkon ausgestattet.

2. Tag: Über 18.000 Hektar Apfelanbaufläche gibt es in Südtirol, ca 7.000 Obstbauern hegen und pflegen die Obstbäume und sorgen für die leckeren Qualitätsäpfel aus Südtirol, die sich weltweit großer Beliebtheit bei den Verbrauchern erfreuen. Sie besuchen heute am Vormittag die größte Obstgenossenschaft des Eisacktales und erfahren einige Details über die Arbeit der Bauern. Eine kleine Verkostung ist ebenfalls eingeschlossen. Unsere Landschaftsfahrt bringt Sie zurück nach Meransen und Sie verleben einen lustigen, unterhaltsamen Nachmittag, der zur Veranstaltungsreihe „Heimatmelodien in Südtirol“ gehört. Oswald Sattler & Graziano werden Sie volkstümlich unterhalten. Ein Speck-Käseteller mit Äpfeln und Trauben verwöhnt Sie gastronomisch und ist regionaltypisch.

 

 

 

3. Tag: Nicht weit vom Hotel enfernt finden Sie die Talstation der Gitschberg-Bahn. Schweben Sie bequem auf den Berg hinauf und staunen Sie beim Fernblick auf über 500 Bergspitzen der Dolomiten, Sarntaler Alpen, Stubaier Alpen, Zillertaler Alpen sowie – bei glasklarer Sicht – sogar auf die Ortler Gruppe. Eisacktal und Pustertal liegen Ihnen zu Füßen. Gegen Mittag fahren wir zum Apfelfest in Natz, das jedes Jahr stattfindet. Dort dreht sich alles um den Apfel – ein großer Umzug durch das Dorf mit schön geschmückten Festwagen, Musikkapellen, die Festkutsche mit den Ehrengästen und die Krönung der Apfelkönigin sowie gastronomische Eindrücke und ein Bauernmarkt lassen keine Wünsche offen.

4. Tag: Ihr Reiseleiter erwartet Sie und Sie starten zur Fahrt in die Landeshauptstadt Bozen, deren bekannteste Sehenswürdigkeit der Dom ist. Aber auch ein Bummel über den Obstmarkt, die Laubengasse und andere Sehenswürdigkeiten werden Sie gemeinsam erkunden. Anschließend fahren wir über die Südtiroler Weinstraße, die zu den ältesten Touristenstraßen Italiens zählt. Hier ist das Beste des Landes vereint – eine Gegend, die malerischer kaum sein kann, mit Weinbergen, die bis an warme Badeseen reichen, historische Anwesen und die Berge in Reichweite. Spätestens bei Ihrem Aufenthalt am Kalterer See werden Sie diese Eindrücke bestätigen. Von hier aus treten wir auf schöner Strecke die Rückfahrt zum Hotel an.

Das Abendessen erhalten Sie heute als traditionelles Törggele-Essen im Hotel.

5. Tag: Viele schöne Eindrücke von einer traumhaften Kurzreise begleiten Sie, wenn Sie heute die Rückreise antreten.

 

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Premium-Bus
  • alle Ausfahrten lt. Programm
  • Ü/HP im ***+Hotel
  • 1 x Törggele-Essen im Rahmen der HP
  • Besuch Obstgenossenschaft
  • Verkostung in der Obstgenossenschaft
  • Eintritt zum Speckfest (reservierte Sitzplätze)
  • Imbißteller zum Speckfest
  • Eintritt Apfelfest
  • 1 x Ganztagesreiseleitung zur Rundfahrt Südtiroler Weinstraße
  • Reisebegleitung ab einer TNZ von 20 Gästen
  • 2 Treuepunkte
  • Haustürabholung zubuchbar

Reisepreis: 558,00 €                                          EZZ: 76,00 €