Blütenpracht und Weißer Hirsch

Termin: 16.04.2022 (08:00 – ca. 18:30 Uhr )

In der Nähe unserer Landeshauptstadt Dresden finden Sie im Landschloß Zuschendorf viele liebevolle Details und Besonderheiten, die zu den kleinen verborgenen Schätzen unserer Heimat zählen: Bemerkenswert sind vor allem die Botanischen Sammlungen in den Schloßgewächshäusern und im Park. Heute lernen Sie bei einer Führung die bedeutenden Kamelien- und Azaleensammlungen, die im Frühjahr ihre Blütenpracht entfalten, näher kennen. Anschließend kehren Sie zum gemeinsamen Mittagessen ein. Zum Nachmittagsprogramm sind Sie in Dresden und fahren zuerst mit der historischen Standseilbahn vom Elbtal hinauf zum Weißen Hirsch, dem Balkon von Dresden. Hier erwartet Sie ein Gästeführer zu einem kleinen Rundgang durch das Villenviertel, zu herrschaftlichen Anwesen, Weinberghäusern sowie zum Aussichtspunkt. Legendär ist auch die Gaststätte Luisenhof, in der wir zum Kaffeegedeck einkehren. Die Bergbahn bringt Sie zurück ins Tal und Sie treten die Heimfahrt an.

Preis: 86 €

Inklusive: Busfahrt, Mittag, Kaffee, Eintritt/Führung in Zuschendorf, Bergbahnfahrt, Kulturrundgang Weißer Hirsch

Zustieg: B