Hengstparade Moritzburg und Schwerter Bier

Fahrtag: 13.10.2021

(7.15 – ca 19.00 Uhr) Sachsens älteste Privatbrauerei mit über 550 Jahren Geschichte und einer engen Beziehung zum 1000-jährigen Meißen macht gewiss einiges richtig – gestern, heute und täglich aufs Neue, wenn man hier auf Tradition und Qualität setzt. Der Braumeister weiht Sie in seine Handwerkskunst ein und erklärt Ihnen Wissenswertes über die Produktherstellung, erzählt Ihnen dazu die große Geschichte und kleine Geschichten. Danach dürfen Sie auch 4 Biersorten kosten und nehmen das Mittagessen in der Brauereigaststätte ein. Unsere Fahrt führt dann von Meißen in das nicht weniger bekannte Moritzburg. Gleich am Märchenschloß von Moritzburg finden Sie das Sächsische Landesgestüt, eine Institution, die nicht nur unter Pferdefreunden Weltruf genießt. Hören Sie auch hier bei einer Führung durch die Stallungen, Reithalle, Schmiede und Kutschenremise viele interessante Dinge zum Gestüt. Anschließend werden Ihnen Tiere verschiedener Rassen präsentiert mit den Erläuterungen zu Zuchtzielen, Bedeutung und Entwicklung der Pferderassen Warmblut, Kaltblut, Haflinger, Sportpferd und Reitpony im Wandel der Zeit.

Preis: 88 €

Inklusive: Busfahrt, Brauereiführung, 4 x 0,1l Bier zum Verkosten, Mittag, Gestütsführung, kleine Hengstpräsentation

Zustieg: G