Moritzburg – Schloßgeschichten und Hufgeklapper

Reisetermin: 11.08.2022 (09:30 – ca. 17:45 Uhr)

Nach nur kurzer Fahrzeit haben wir Moritzburg erreicht und kehren zuerst zum gemeinsamen Mittagessen ein. Danach treffen Sie sich mit dem Gästeführer, der Ihnen viele Dinge zum Lust- und Jagdschloß erzählt. Aber auch während der Rundfahrt durch die Moritzburger Landschaften, die durch Wälder und Seen, den sogenannten „Himmelsteichen“ geprägt sind, werden Sie Vieles erfahren. Schmunzeln Sie zum Schluß über das freche Gesicht des Hofnarren Fröhlich am Eingang des Landgestütes. Pferde und Pferdezucht sind untrennbar mit Moritzburg verbunden. Und so wird dann auch noch der Kremser für Sie angespannt, mit dem Sie zum Leuchtturm ohne Meer sowie zum selten besuchten Fasanenschlößchen gelangen. Eine gute Tasse Kaffee und ein Stück Dresdner Eierschecke bilden den Abschluß Ihres Moritzburg-Aufenthaltes.

Preis: 79 €

Inklusive: Busfahrt, Mittag, Kaffee, Rundfahrt mit RL, Kremserfahrt

Zustieg: B