Ostsee & Hanse Sail

Reisetermin: 02. 08. – 06.08.2021

Die Hanse Sail ist das größte maritime Ereignis der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Alljährlich tummeln sich dann Traditions- und Großsegler, Museumsschiffe, aber auch zahlreiche Kreuzfahrtenschiffe rund um Rostock und Warnemünde. Ein großes Kultur- und Unterhaltungsangebot an Land ergänzt das Angebot und läßt so die Hanse Sail zu einem wahren Volksfest werden, das jedes Jahr mehr als 1 Million Besucher anlockt.

1. Tag: Am Morgen steigen Sie in den Bus, um in Richtung Norden aufzubrechen. Unser Tagesziel ist heute Demmin. Da wir für diese Fahrt nicht allzu viel Zeit benötigen, haben wir heute unter anderem die Gelegenheit, das Gebiet der Müritzseen zu streifen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Unterkunftshotel, ein ***+Haus, das ruhig und reizvoll auf einer Anhöhe vor den Toren der Hansestadt liegt. Sauna, Wellnessbereich, Kegelbahn, ein Lift, ein Restaurant und eine Terrasse gehören zu den Ausstattungen des Hotels. Ihre Zimmer verfügen über Bad/DU, WC, TV, Telefon sowie kostenfreies WLAN.

2. Tag: Heute geht es zuerst nach Anklam, der Geburtsstadt Otto Lilienthals. Es wird Sie nicht verwundern, daß es hier ein Museum gibt, in dem Sie viele interessante Dinge rund um das Leben und Schaffen Otto Lilienthals erfahren können. Danach setzen wir unsere Reise fort, überqueren den Peenestrom und erreichen innerhalb kurzer Fahrzeit die Sonneninsel Usedom, Deutschlands zweitgrößte Insel. Hier stellen wir Ihnen Seebäder wie beispielsweise Ahlbeck und Heringsdorf, Bansin – Koserow und Zinnowitz mit der besonderen Architektur vor und lassen Sie einen Blick hinter die Kulissen einer Strandkorbmanufaktur werfen.

3. Tag: Es geht in Richtung der Insel Rügen und weiter zur vorgelagerten Insel Ummanz, die im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft liegt, und als Naturidyll gilt. Auf dem Haflingerhof erfahren Sie mehr zu den sanften „blonden Pferden“ und können Stutenmilch verkosten. Nachmittags ist der Besuch in der Hansestadt Stralsund vorgesehen. Hier liegt das legendäre Segelschulschiff Gorch Fock. Im Rahmen unserer Führung können Sie einen Blick in die Offiziersmesse, die Unterkünfte, den Kapitänssalon oder den Kartenraum werfen.

4. Tag: Unser Bus bringt Sie nach Rostock. Hier gehen Sie an Bord des historischen Raddampfers, der Ihnen eine besondere, nostalgische Atmosphäre sowie kulinarische Köstlichkeiten aus der Bordküche in Form eines Brunchbuffets um die Mittagszeit und ein Kuchenbuffet am Nachmittag bieten wird. Zudem ist ein Shantychor an Bord, der Sie im Laufe des Tages maritim unterhält. Von 10.00 – 16.00 Uhr sind Sie an Bord und können in aller Ruhe, streßfrei und ohne Hektik das bunte Treiben der Hanse Sail vom Wasser aus genießen. Dennoch befinden Sie sich mitten im Geschehen und erfahren über die Bordlautsprecher interessante Details zur Geschichte und zu allem, was Sie sehen.

5. Tag: Es ist Zeit für unsere Heimreise, die wir für einen Stop in der Mühlenstadt Woldegk unterbrechen, um noch einige zusätzliche Eindrücke mit nach Hause nehmen zu können.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Premium-Bus
  • alle Ausfahrten lt. Programm
  • Ü/HP im Hotel
  • Eintritt/Führung Lilienthal-Museum
  • Führung Strandkorb-Manufaktur
  • Führung Haflingerhof
  • Stutenmilchverkostung
  • Eintritt/Führung Gorch Fock
  • ganztägige Schiffahrt zur Hanse Sail
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Brunch- und Kuchenbuffet zur Schiffahrt
  • Unterhaltung mit Chantychor
  • Besuch Mühlenmuseum
  • Reisebegleitung ab einer TNZ von 20 Gästen
  • 2 Treuepunkte
  • Haustürabholung zubuchbar

Reisepreis: 597,00 €                                            EZZ: 64,00 €