Unterwegs im Fünfseenland

Reisetermin: 30.05. – 03.06.2021

1. Tag: Am Morgen starten wir zur Fahrt über die Autobahnen bis in den Norden der Metropole München. Hier ist ein erster Halt geplant für den Besuch des Schloßes Schleißheim, das mit seinen schön gepflegten Parkanlagen zu den sehenswertesten Schlößern unter den vielen bayrischen Schloßanlagen zählt. Eine Führung verrät Ihnen mehr zum prunkvollen Schloß und zur Geschichte. Danach setzen wir unsere Fahrt fort und gelangen zu unserer Unterkunft, einem Hotel der 4-Sterne-Kategorie in Oberpfaffenhofen im Oberbayrischen Fünfseenland. Das Haus verfügt über eine Bar, Restaurant, Terrasse, Fitnessraum und Sauna sowie kostenfreies WLAN. Ihre Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Safe, TV und Telefon ausgestattet.

Ammersee

2. Tag: Am Vormittag planen wir zuerst einen kurzen Halt am Kloster Andechs, das sich auf dem Heiligen Berg Bayerns befindet. Auf dem

Kloster Andechs

Gelände finden Sie unter anderem die Klosterbrauerei und die Wallfahrtskirche.

Danach setzen wir unsere Fahrt fort und erreichen die kleine Ortschaft Dießen am Ammersee. Hier erwartet Sie der Gästeführer bereits, um Ihnen bei einem kleinen Rundgang die Besonderheiten in der Tradition, den Sehenswürdigkeiten sowie zum See, der Fischerei und zum Künstler-Paradies vorzustellen. Nach der Mittagspause genießen Sie eine ausführliche Schiffsfahrt über den Ammersee, der noch immer als ein Geheimtip unter den oberbayrischen Seen gilt. Lassen Sie Ihren Blick schweifen zwischen unberührter Natur und authentischen Dörfern. Zum Abend fahren wir in die nahe gelegene Metropole München. Hier besuchen Sie das weltbekannte Hofbräuhaus und lernen das Haus bei einer Führung besser kennen. Auch das Abendessen genießen Sie in der traditionellen Atmosphäre dieses Hauses (Sie erhalten eine Biermünze, die als Zahlungsmittel im Hofbräuhaus gilt und für das Abendessen und/oder Getränk eingelöst werden kann).

Viktualienmarkt München / Werner Boehm

3. Tag: Nach dem Frühstück begeben wir uns auf eine Fahrt zum Starnberger See. Im Hauptort des Sees erwartet Sie der Gästeführer und stellt Ihnen interessante Regionen rund um den See vor – so unternehmen Sie beispielsweise auch einen Rundgang, der unter dem Motto „Vom Paradies zum Sissi-Schloß“ steht. Ein schönes Erlebnis wird auch die Fahrt mit der kleinen Fähre zur Roseninsel sein. Zum Tagesabschluß steht ein Besuch auf Gut Aiderbichel mit einem Informationsfilm und einer Führung über das Gelände auf unserem Reiseprogramm.

4. Tag: Die heutige Fahrt bringt Sie näher in die Bergwelt Bayerns: Sie passieren den Kochelsee und erreichen gleich darauf den Walchensee. Hier empfehlen wir Ihnen die Auffahrt mit der Gondelbahn auf den Herzogstand. Schon während der Auffahrt erschließt sich Ihnen ein zauberhaftes Panorama auf Berge und Seen. Während Ihres Gipfelaufenthaltes können Sie noch mehr davon haben. Nach der Mittagspause durchfahren wir Garmisch-Partenkirchen und erreichen den Klosterort Ettal. Hier besuchen Sie die Schaukäserei und können die Käseherstellung mitverfolgen und natürlich auch kosten.

Kloster Ettal

5. Tag: Bevor wir die Fahrt nach Hause antreten, treffen wir uns noch mit einem Gästeführer in München. Er wird Sie auf einer ausführlichen Rundfahrt begleiten und Ihnen einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der bayrischen Landeshauptstadt vorstellen.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Premium-Bus
  • alle Ausfahrten lt. Programm
  • Ü/FR im ****Hotel

    Ammersee
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x „Biermünze“ im Hofbräuhaus
  • Eintritt Schloß Schleißheim
  • Führung in Dießen
  • Ammerseeschiffahrt
  • Führung im Hofbräuhaus

    Walchensee
  • Gästeführung Starnberger See
  • Fährfahrten Roseninsel
  • Film und Führung Gut Aiderbichel
  • Führung und Verkostung Käserei
  • Stadtrundfahrt München
  • Reisebegleitung ab einer TNZ von 20 Gästen
  • 2 Treuepunkte
  • Haustürabholung zubuchbar

Reisepreis: 599,00 €                                        EZZ: 124,00 €