Zwei Länder – eine großartige Berglandschaft – Osttirol und Dolomiten

Reisetermin: 07.09. – 12.09.2022

1. Tag: Wir machen uns auf den Weg über die Autobahn München – Kufstein – Kitzbühel – durch den Felbertauerntunnel – in Richtung unseres Quartieres, das Sie in Kartitsch finden. Für die kommenden Tage wohnen Sie im traditionsreichen Familienhotel im Ortszentrum des kleinen Bergdorfes. Das Haus verfügt über einen Lift, einen großen Garten, ein Restaurant und gemütliche Zimmer mit Bad/DU, WC, Radio, TV, Telefon, Fön und kostenfreiem WLAN.

2. Tag: Heute unternehmen wir einen Ausflug zum Pragser Wildsee, der nicht umsonst als „Perle der Dolomiten“ bezeichnet wird. Die einmalige Lage mitten in den Pragser Dolomiten und seine smaragdgrüne Farbe bieten einen Anblick, der Sie begeistern wird. Auf dem Weg zurück zum Hotel besuchen wir das Villgratental, das zu den schönsten Naturlandschaften der Alpen zählt. Dabei haben wir eine Betriebsbesichtigung in der Villgrater Natur für Sie vorbereitet. Sie erfahren hier alles zum Thema Schaf sowie zur Schafwollverarbeitung historisch und modern.

3. Tag: Nach dem Frühstück begeben wir uns auf Entdeckungstour in Österreich: Sie besuchen zuerst das „hölzerne Dorf“ Obertilliach, das eine Augenweide ist. Maler und Fotografen haben die engen Dorfgassen im denkmalgeschützten Ortskern mit seinen teilweise über 300 Jahre alten Bauernhäusern in Holzarchitektur schon in ihren Bann gezogen. Unternehmen Sie einen Dorfbummel und lassen auch Sie sich begeistern. Wir setzen unsere Fahrt fort auf aussichtsreichen Höhen zwischen Lienzer Dolomiten und Karnischen Alpen. Wir erreichen über die Gailtalstraße und das Gitschtal den Weißensee. Dieser gilt mit seiner imposanten Lage als besonderer Geheimtip unter Naturliebhabern – überzeugen Sie sich selbst während einer Schiffahrt auf dem See. Wir wechseln ins Drautal – passieren die Sonnenstadt Lienz, Osttirols Landeshauptstadt, und erreichen unser Hotel wieder.

4. Tag: An diesem Tag steht unser Ausflug ins benachbarte Italien auf Ihrem Reiseprogramm. Es erwartet Sie eine tolle Tagestour mit unvergleichlich schönen Aussichten. Am meisten wird Sie die Fahrt zu den Drei Zinnen, dem berühmten Bilderbuch-Motiv der Dolomiten, begeistern. Atemberaubende Bergszenarien bauen sich vor Ihnen auch am vielbesuchten Misurina See auf. Auf der Rückfahrt besichtigen Sie die Schaukäserei in Innichen und dürfen dort natürlich auch kosten.

5. Tag: Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es gibt noch viele Möglichkeiten für schöne Urlaubserlebnisse – wie wäre es zum Beispiel mit einer bequemen Fahrt per Gondelbahn auf einen der sonnigen Aussichtsberge im Hochpustertal in Kombination mit einer Tour in ein weiteres der zauberhaften Gebirgstäler in der Region?

6. Tag: Nach dem Frühstück heißt es „Auf Wiedersehen“ – wir kehren nach Sachsen zurück.

Leistungen:

  • + Fahrt im modernen Premium – Reisebus
  • + alle Ausfahrten lt. Programm
  • + Ü/HP im Hotel
  • + Betriebsführung Villgrater Natur
  • + Schiffahrt Weißensee
  • + Besichtigung und Verkostung Schaukäserei
  • + Mauten und Gebühren
  • + Reisebegleitung ab einer TNZ von 20 Gästen
  • + Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen
  • + 3 Treuepunkte
  • + Haustürabholung zubuchbar

Reisepreis: 603,00 € / EZZ: 60,00 €